Die Fa. Pech ist ein Traditionsunternehmen mit Firmensitz in Poysdorf.
Im Familienbetrieb, in dem schon die 3. Generation arbeitet, werden Kontinuität und ehrliches Handwerk groß geschrieben.

GESCHICHTE

1947   Firmengründung durch Johann und Karl Pech sen.
1954   Anmeldung Wasserleitungsinstallationsgewerbe durch Karl Pech sen.
1957   Anmeldung Zentralheizungsbauergewerbe durch Karl Pech sen.
1969   Neubau der Lagerhalle Körnergasse
1972   Eintritt von Karl Pech jun.
1976   Ablegung der Meisterprüfung für Gas- und Wasserleitungsinstallationen von Karl Pech jun.
1977   Neubau Geschäftsgebäude, Büro und Wohnhaus
am Dreifaltigkeitsplatz 17
1978   Übernahme der Firma als Selbständiger von Karl Pech jun.
1979   Befähigungsprüfung für das Zentralheizungsgewerbe von Karl Pech jun.
1981   Eintritt von Johann Pech jun. als technischer Angestellter
(nach Ablegung der Reifeprüfung an der HTL Pinkafeld)
1991   Einstieg als Teilhaber von Ing. Johann Pech jun.
2009   Eintritt von Ing. Andreas Pech als technischer Angestellter
Johann und Karl PECH GesnbR    2170 Poysdorf    Dreifaltigkeitsplatz 17    Tel. 0 25 52/25 85    Fax DW 80